Wandern im Sauerland!

Wanderurlaub im Herbst im Sauerland

Wanderurlaub im Herbst im Sauerland

Nur wo du zu Fuß warst,
bist du auch wirklich gewesen!
Johann Wolfgang von Goethe

Was einen Herbst- Wanderurlaub im Sauerland besonders macht

Das Sauerland: Hotel- und Wanderurlaub im Herbst – immer eine Reise Wert!

Das schöne Sauerland zählt zu den bekanntesten Regionen Deutschlands. Selbst über die Landesgrenzen der Bundesrepublik hinaus, kennt und schätzt man die einzigartige Natur sowie die wundervolle Landschaft des Sauerlandes. Wintersportlern ist das Sauerland vor allem wegen der Sprungschanzen bekannt – die Schanzenanlage Willingen zählt zu den professionellsten des Landes und wird regelmäßig im Profibereich befahren. Wanderer erfreuen sich an den unzähligen Wanderrouten, die quer durch die Berge des Sauerlandes und so manche schöne Orte, mit tollen Restaurants und Cafés, führen. Auch für Hundebesitzer ist das Sauerland die perfekte Urlaubsregion, um mit dem geliebten Vierbeiner zu verreisen – einige Hotels bieten sogar spezielle Arrangements an, um dem Familienmitglied mit der kalten Schnauze ebenfalls einen unvergesslichen Urlaub zu bescheren. Kurz gesagt – das Sauerland ist eine hervorragende Urlaubsregion, um einen gemütlichen Hotel- oder einen erlebnisreichen Wanderurlaub, gerne auch mit dem geschätzten Vierbeiner, zu verbringen. Das Hotel Hubertushöhe in Latrop bei Schmallenberg hat sich genau auf diese Art des Reisen spezialisiert.

Erleben Sie die einzigartige Landschaft rechts und links des Rothaarsteiges. Genießen Sie auf Ihren Wanderungen die Natur und reine, klare Luft des Sauerlandes und am Abend verwöhnt Sie das Team der Hubertushöhe.

5 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet
5 x 3-Gang Abendmenü (Menüwahl)
kostenfreier Parkplatz
kostenfreier Internetzugang
SauerlandCard zur kostenfreien Nutzung der Linienbusse

Sauerland traditionell:  290,00 Euro pro Person

Rothaarsteig traditionell: 305,00 Euro pro Person

Sauerland modern: 320,00 Euro pro Person

Rothaarsteig modern: 335,00 Euro pro Person

Einzelzimmer: 370,00 Euro pro Person

Juniorsuite: 385,00 Euro pro Person

Tel. 02972-97110

info@hubertushoehe-latrop.de

Sommer-Urlaub in Latrop

Mühle oben

Vergessen Sie den Lärm der Großstadt und machen es sich auf dem Land gemütlich. Hier ist der Mensch im Einklang mit der Natur und dem wunderschönen Wäldern in kleinen, urigen Dörfern. Die reine Luft hier in der Umgebung ist gut für Seele und Geist und die romantischen Täler die Sie auf Ihren Wanderungen erkunden sind einmalig. Wandern durch die Wälder um Latrop. Es gibt z.B. einen Kunstwanderweg mit zahlreichen Waldskulpturen und das Wisent-Schaugehege. Direkt im Ort gibt es eine Hundeschule für den Vierbeiner. Gerade Leute mit jungen Hunden sind hier dran interessiert. Das Rothaargebirge birgt viele Geheimnisse und mystische Sagen. Zum Naturpark gehört der 841m hohe Kahle Asten in dessen Nähe die Flüsse Eder, Lahn, Lenne, Ruhr und Sieg entspringen.

Ihre Sommer-Woche in Latrop!

7 Übernachtungen in Ihrem Wunsch-Zimmer
7 x Auswahl vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
SauerlandCard
kostenloser WLAN Zugang
kostenloser Parkplatz

ab 205,00 Euro pro Person

 

Anfragen:

 

info@hubertushoehe-latrop.de

 

Tel. 02972/97110

 

Das erwartet Ihren Vierbeiner im Hotel Hubertushöhe :

Liegeplatz Hund
* ein Hundefreundliches-Team mit viel Verständnis
* Gassi-Wege ab dem Hotel
* Futter/Wassernapf im Zimmer
* Wasserstellen am Hotel
* Frodo`s liebevolle Tierärztin Kruse & Thissen in der Nähe
* Hundedusche, inkl. Handtücher & Shampoo
* Feines Willkommensleckerli
* Liegematte „Samoa Sky“(100x70x5) im Zimmer
* Gassibeutel
* Auf Wunsch Anmeldung für individuelles Hundetraining in der örtlichen Hundeschule „Teamtraining“
(gegen Gebühr, Voranmeldung erforderlich).

 

Was ein Frühlings Urlaub im Sauerland besonders so besonders macht

Fruehling 4 (Kopie)

Fruehling1 (Kopie)

 

Die Frühlingszeit lockt den Wanderer ins Sauerland

Schon viele bekannte und bekennende Wanderer sind besonders mit dem zunehmend attraktiver werdenden Wetter dazu verleitet worden, erneut den Rucksack zu schnüren und die Wanderschuhe aus dem Schrank hervorzukramen. Wenn die Knospen langsam aufgehen und die Natur erwacht, wird man als Outdoorliebhaber unruhig in den eigenen vier Wänden. Besonders imposant präsentiert sich die Wanderlandschaft am Rothaarsteig im Sauerland mit ihren Hügeln und Tälern. Die vorhandenen Wanderwege bieten zahllose Routen durch verschlafene Dörfer, kleine Städtchen und natürlich ganz viel Natur.

Wander- Tipps von der Hubertushöhe in Latrop:

Winter im Schmallenberger Sauerland

Wandern stellt eine Sportart für fast jeden dar, egal welchen Alters. Man benötigt keine spezielle Schulung oder Ausrüstung dazu. Stabile, wasserabweisende Schuhe und eine den Wetterbedingungen entsprechende Kleidung sind die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände. Zur Ausrüstung gehört auch ein Rucksack. Mit dabei sein sollte auf jeden Fall ein Mindestequipment, bestehend aus Mobiltelefon, Wanderkarte und einer Flasche Wasser. Wer in schneereichen Regionen unterwegs ist (z.B. im Sauerland), sollte auch an Moon Boots oder Schneeschuhe denken. Besonders das Schneeschuhwandern erfreut sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit. Bei dieser Art des Wanderns kann man traumhafte Naturerlebnisse entdecken und die Ruhe der Winterlandschaft genießen. Entdecken kann man bei seinen Touren tief verschneite Winterlandschaften, die sonst nur den professionellen Skitourengehern oder Jägern vorbehalten sind. Gegenüber einer Wanderung im Sommer, erlebt man im Winter die Stille und Einsamkeit besonders eindrucksvoll. Schneeschuhwandern ist somit nicht nur Sport- sondern ein Erlebnis. Einsteiger können sich Schneeschuhe ausleihen. Ebenso sind geführte Wanderungen möglich.

Winterwandern im Hotel Hubertushöhe

 

Winter im Schmallenberger Sauerland am Rothaarsteig

Winterwandern im Schmallenberger Sauerland

Das Hotel Hubertushöhe ist auch oder gerade im Winter wunderbar zum Wandern im Sauerland geeignet, denn hier werden auch Wander-Arrangements angeboten incl. 5 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück und Abend-Menü. Genießen Sie beim Wandern die wunderschöne Natur des Rothaarsteiges, die abwechslungsreiche Landschaft und die klare Luft des Sauerlandes. Die gemütliche Gaststube sorgt dann am Abend mit leckerer einheimischer Küche und einem frisch gezapftem Krombacher Pils für Ihr leibliches Wohl. Die 46 Betten des Hotels sind aufgeteilt in Doppel- und Einzelzimmer, sowie Suiten mit freundlicher, moderner Einrichtung. Ausgestattet sind die Zimmer mit Dusche, WC, Telefon, TV undkostenfreiem WLAN, teilweise mit Balkon. Das Angebot komplettiert eine neu eingerichtete Ferienwohnung mit allem Komfort.
Für Gruppen stehen somit insgesamt 67 Schlafplätze zur Verfügung.

Was einen Herbst Wanderurlaub im Sauerland besonders macht

I

Wanderurlaub im SauerlandI

Was ist schöner, als nach einem heißen Sommer, einen Wanderurlaub durch die bunte Blätter-Pracht der Wälder zu machen. Insbesondere die sanften Wiesen, die tiefen Wälder und schwingenden Berge des Sauerlandes bieten sich zum Herbstwandern an. Für Spaziergänger, Wanderer und auch Nordic Walker bietet die herrliche Natur des Sauerlandes mit den romantischen Fachwerkdörfern unzählige Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Wanderurlaub. Ein Feuerwerk für alle Sinne bietet die Farbenpracht der Mischwälder im Herbst.

p1130449-kopie

Hängebrücke am Rothaarsteig bei Schmallenberg-Latrop

Genießen und erholen im Sauerland

Das Hotel Hubertushöhe liegt in der Nähe des Ortes Schmallenberg und es erwartet Sie eine gemütliche Gaststube, großzügig angelegte Speiseräume und ein uriges Kaminzimmer für kalte Abende. Das Hotel liegt mitten im Grünen und direkt vom Haus aus verlaufen gut angelegte Wege, welche zum Wandern, Rad fahren und Nordic Walken einladen. Die rustikale Panorama-Terrasse bietet zum Relaxen an. Unmittelbar am Haus befindet sich eine große Parkanlage mit viel Rasen und Liegestühlen die zum Sonnenbaden einlädt.

p1130416-kopie

Wanderurlaub im Hotel & Gasthof Hubertushöhe in Latrop am Rothaarsteig

Urlaub mit Hund im Sauerland

Für Wanderfreunde mit Hund ist das 3 Sterne Hotel & Gasthof Hubertushöhe eine gute Adresse, denn hier steht einem attraktiven Urlaub mit Hund nichts im Wege. Da der Wald direkt hinter dem Hotel beginnt, können Sie mit ihrem vierbeinigen Wanderfreund gleich loslegen, die Natur genießen und laufen soweit die Füße oder Pfoten tragen. Auch für den Urlaub mit Hund bietet das Hotel Hundearrangements mit 2 Übernachtungen, Frühstück und Menü an. Ein weiteres Komplett-Angebot vom Hotel Hubertushöhe mit 2 Übernachtung, Frühstück und Menü, inklusive eine Stunde Team-Training für Mensch und Hund in der Ortsansässigen Hundeschule.  Mit diesem Arrangement gönnen Sie sich und Ihrem Vierbeiner unvergessliche Tage, sei es in der Gruppenstunde oder auch beim Agility in der Hundeschule für Sie und Ihren Vierbeiner.

Also gönnen Sie sich abwechslungsreiche und erholsame Tage im schönen Hotel Hubertushöhe. Genießen Sie beim Wandern die beeindruckende Natur des Sauerlandes und bieten Sie Ihrem geliebten Vierbeiner ein tierisches Wandervergnügen, was er nicht so schnell vergisst.

Urlaub mit Hund im Sauerland

Urlaub mit Hund im Sauerland

 

 

Hotel & Gasthof Hubertushöhe: Urlaub, Wandern und genießen im Sauerland

Wer einen Wanderurlaub im landschaftlich reizvollen Sauerland plant, der ist in Latrop willkommen. Hier, inmitten des Schmallenberger Sauerlandes, befindet sich der kleine Ort mit seinen 200 Einwohnern. Die pittoresken, gepflegten Fachwerkhäuser verleihen diesem Ort Gemütlichkeit. Ebenso die Tatsache, dass es keinen Durchgangsverkehr gibt, macht diesen Ort einzigartig.

Das Wandern ist des Müllers Lust …

Für alle, die gerne wandern im Urlaub, gibt es im Sauerland viele Möglichkeiten. Das Wandern am kristallklaren Bach, der durch das Dorf fließt, ist erst der Anfang. Latrop ist einer von 84 Ortsteilen von Schmallenberg, der Ort selbst ist eingebettet in Fichten und Mischwald. Beim Wandern im Sauerland finden Erholungssuchende Beeren und Pilze, sehen schon mal einheimische Waldtiere und treffen überall auf naturbelassene Wildnis. Teilweise denkt man an Urwälder, so hat sich die Natur ihr Revier zurück erobert. Dazu passen so urtümliche Geschöpfe wie die Wisente, die man im Gehege oder mit viel Glück auch in freier Natur beobachten kann.

Das Hotel Hubertushöhe: Urlaub machen und wandern im Sauerland

Voller neuer Eindrücke, aber mit leerem Magen, lässt man sich beim Wanderurlaub gern im Restaurant des Hotels Hubertushöhe verwöhnen. Familie Vogt lässt nichts aus, was sie ihren Gästen bieten kann. Sie wissen auch, wie Latroper feiern. Die Dorfgemeinschaft hier ist sehr aktiv und konnte schon so manchen Preis für Landentwicklung und Dorferneuerung einheimsen. neben dem Titel „Bundesgolddorf“ wurde sogar eine Silbermedaille als „Europadorf“ gewonnen! Auch der Gast spürt das stolze Ergebnis im Hinblick auf Ökologie und Nachhaltigkeit.

Das Hotel Hubertushöhe: Attraktive Angebote am Rothaarsteig

Durch seine wunderschöne Lage im Rothaargebirge, direkt am Waldrand, ist das Hotel Hubertushöhe für den Wanderurlaub wie geschaffen. Die Nähe zu Natur, die tägliche Bewegung, das köstliche Essen – alles trägt dazu bei, dass wandern im Sauerland zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Der Rothaarsteig und mehrere andere Wanderwege führen durch das romantische Tal zu den umliegenden Ortschaften. Das liegende „R“ auf rotem Grund signalisiert den Hauptweg, so dass man sich nicht verlaufen kann. Wen die wunderschöne, 13,7 Kilometer lange Rothaarsteig-Talvariante durch das Schmallenberger Sauerland (Heidenstock – Schanze – Latrop – Jagdhaus) ermüdet, der kann sich auf bequemen „Waldsofas“ und „Vesperinseln“ an besonders reizvollen Ausblicken erholen. Aber noch weitere attraktive Herausforderungen locken den Sauerland-Urlauber: Er kann die Quellen von Ruhr, Lenne, Eder, Sieg und Lahn erkunden. Dabei überwindet er Höhenunterschiede von bis zu 400 m, die Grenze zwischen Sauerland und Wittgensteiner Land mit unterschiedlichen Konfessionen und Dialekten. Dabei kann er sich auf eine gewachsene touristische Infrastruktur mit ausgezeichnetem Wegenetz zum Wandern im Sauerland verlassen.